Spaghetti keks

Zutaten

130 g Butter
60 g Puderzucker
1 Ei(er)
190 g Mehl
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
Marmelade, nach Belieben
Puderzucker

 

 

Zubereitung

Weiche Butter mit Staubzucker und Ei cremig rühren, dann das Mehl und Puddingpulver untermengen und zu einem Teig zusammen kneten – dieser kann sofort weiterverarbeitet werden – auf einem gut bemehlten Brett den Teig ausrollen (ca. 3-4 mm dick) und Ringe ausstechen (5cm Durchmesser) – diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, je 1 Teel. Marmelade drauf geben.
Aus den Teigresten ca. walnussgroße Kugerl formen und diese durch die Knoblauchpresse direkt auf die Marmelade drauf drücken (mit Hilfe eines Messers den Teig abtrennen) – im vorgeheizten Rohr bei 160° Umluft ca. 10-12 min backen – erkaltet mit Staubzucker bestreuen.

Guten Appetit